Vorteile

5 Pluspunkte auf einen Blick

+Transparent
In Logistikprozessen entstehen häufig Fehler auf Grund mangelnder Transparenz. Schwund und damit entstehende Pufferbestände sind beispielsweise schwer messbare Fehler mit einer oft hohen monetären Auswirkung. Databirds macht den gesamten Prozess mit Hilfe eindeutig identifizierbarer Ladungsträger transparent. Fehler sind damit erkenn-, mess- und behebbar.

+Immer und überall.
Als cloudbasierter Dienst ist databirds stets verfügbar. Die zeit- und ortsunabhängige Nutzung macht es zu einem mächtigen Werkzeug der Vernetzung des Supply Chains.

+Einfach.
Databirds ist vor allem einfach integrierbar. Durch eine intuitiv bedienbare Systemkonfiguration kann databirds schnell an ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden. Auch die Integration in bestehende Systeme (z.B. ERP, WMS) ist einfach, denn databirds nutzt standardisierte Schnittstellen (EPCglobal).

+Verbindend.
Databirds vernetzt alle Teilnehmer der Logistikkette und fördert eine reibungslose Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg. Über individuell konfigurierbare Freigaben lassen sich Informationen verschiedener Partner austauschen und integriert nutzen.

+Flexibel.
Ob RFID, Barcode oder Terminaleingabe. Ob technisch komplex oder ganz einfach. Databirds unterstützt eine extrem breite Vielfalt an Identifikationshardware und erzeugt so eine hohe Flexibilität für die unterschiedlichsten Einsatzszenarien.

Kommentare sind geschlossen.